Zielsetzung war die optimale Einpassung der Praxis- und Laborräumlichkeiten in die vorgefundene räumliche Struktur, um die baulichen Verändungen am Bestand so gering wie möglich zu halten.
In enger Zusammenarbeit mit dem Zahnarzt/Bauherr, wurde der erforderliche Ablauf zwischen den Zonen -Empfang, Behandlung, Sterilisation, Labor- optimal umgesetzt.
Die Richtung Innenstadt orientierten Behandlungszimmer öffnen den Blick über die Dachlandschaft bis zu den Türmen der Frauenkirche. Die Umsetzung der Planung wurde vom Bauherren in Eigenleistung selbst umgesetzt.

  • Bauherren

    Dr. Martin Bauer, Edel&weiss Zahntechnik, München

  • Projektort

    Innenstadt München/Bayern

  • Projektjahr

    2015 fertiggestellt

  • Leistungsphasen nach HOAI

    LPH 1/ Grundlagenermittlung LPH 2/ Vorplanung LPH 3/ Entwurfsplanung LPH 4/ Genehmigungsplanung

  • Fotos

    Quirin Leppert